Návrat na hlavní stranu FRANCAIS POLSKI DEUTSCH ENGLISH ČESKY
 

Böhmisches Paradies

19 ČESKÝ RÁJ Turistický region Český ráj
Einer der merkwürdigsten Orte Tschechiens ist gerade Cesky raj (Böhmisches Paradies), wie schon um 1870 die tschechischen Kurortgäste in Sedmihorky die umliegende herrliche Landschaft bezeichneten, die von der zauberhaften Natur und dem Volk, das hier lebte und lebt, gebildet wurde.

Am Rande der Stadt Jicin ragt die imposante Felsenstadt aus Sandstein "Prachovske skaly" hervor, wo sich die Geschichten der Helden Rumcajs, Manka und ihres munteren Kindes Cipisek von dem Schriftsteller Vaclav Ctvrtek abspielen. Bei der Stadt Mnichovo Hradiste ragt wieder ein anderes Sandsteinplateau mit der Basaltanhöhe "Muzsky", mit "Drabske svetnicky" und romantischen Felsenburgen. In dem Gebiet von Hruba Skala gibt es außer der Felsenstadt Hruboskalske skalni mesto Burgen und Schlösser, die nicht nur der bedeutende Dichter K. H. Macha bewunderte, sondern auch andere Künstler. Die bildenden Künstler fanden Gefallen an dem Gebiet Maloskalsko mit einer Menge von kleineren Sandsteinstädten, bizarren Felsenformationen und Burgruinen, die über dem Tal des Flusses Jizera hervorragen.
ENTHÄLT GEBIET:

LOKALIZACE

NA ÚZEMÍ TURISTICKÉHO REGIONU EVIDUJEME

WEITERE INFORMATIONEN: http://www.CeskyRaj.TOURISM.cz

DATENAKTUALISIERUNG: Ladislav Hollý (archívní záznam) 2, 30.09.2004 v 12:00 hodin
















Fulltext
Copyright 1998-2018 © infoSystem.cz,
součást prezentačního a rezervačního systému Doménová koule